Aufruf: Verteilung der Türhänger „Hallo Nachbar“ - Mitmachaktion für Mitglieder und Interessierte

Corona bedingt musste unsere Sammelwoche für Bayerns Natur (Haus- und Straßensammlung) 2020 in diesem Jahr ausfallen. Damit sind auch die Spenden weggefallen, die wir aber dringend für unsere Projekte und Aktionen brauchen. Denn Corona hin oder her – Natur und Umwelt in unserem Landkreis brauchen weiterhin unseren Einsatz.

30.09.2020

Wir haben jetzt die Chance, diese Verluste wettzumachen. Wir bekommen vom Landesverband kostenlos (!) Türhänger zur Verfügung gestellt, die mit einem Spendenaufruf und Infos über die BN-Arbeit hier im Landkreis versehen sind. 
Unser Ziel: viele Türhänger sollen im ganzen Landkreis Schwandorf an Türklinken hängen! Das schaffen wir nur gemeinsam. Bitte macht mit und verteilt die Türhänger in eurem Ort / in eurer Straße!

  • Die Verteilung der Türhänger ist kontaktlos möglich. Niemand muss Sorge vor Ansteckung haben.
  • Die Aktion muss nicht in einer bestimmten Woche stattfinden. Ihr könnt individuell entscheiden.

Unsere Chancen:

  • Mit einer sympathischen Aktion die Menschen vor Ort Corona-konform und gezielt über unsere wichtige Arbeit informierenSpendengelder für unsere Aktionen und Projekte bekommen

Bitte gebt mir bis Montag, den 26. Oktober, Bescheid, wie viele Türhänger ich euch schicken soll. Entweder per Telefon (09433-6883) oder per email (schwandorf@bund-naturschutz.de)

Danke schon jetzt für eure Unterstützung!

Herzliche Grüße
 

Euer Klaus Pöhler, 1. Vorsitzender der BUND-Naturschutz-Kreisgruppe Schwandorf

P.S.: die Aktion ist rechtlich einwandfrei. Bitte hängt aber keine Türhänger dorthin wo an Briefkästen so etwas wie „Bitte keine Werbung“ steht.